In diesem Vintageporno siehst du zwei heiße Lesben, wie sie es wild miteinander treiben. Das Lesbenspiel beginnt erst harmlos mit wildem Knutschen auf dem Blümchenbett. Doch die Mädels können kaum die Hände voneinander lassen und fallen übereinander her. Die zwei Blondinen zeigen, dass man schon damals auch als zwei Lesben ordentliche Sexspiele drauf hatte. Die eine Blondine leckt der anderen genüsslich die Muschi. Diese windet sich und kann sich kaum halten vor Erregung. Nun hock t sie sich auf alle viere und wird von hinten geleckt. Dabei stößt die Zunge forschend in das nasse Loch und bringt der Tussi großes Vergnügen. In der 69er Stellung befriedigen sich die beiden Lesben gegenseitig, indem sie sich die Muschis lecken. Dieser Anblick der 70er Jahre Mädels ist zu hinreißend. Mit ihren altmodischen Strümpfen und den behaarten Muschis sehen die Girls einfach zum anbeißen aus. Als Höhepunkt reiben sich die Weiber die Fotzen aneinander. Dabei tauschen sie ihren Fotzensaft aus und ihre Schamlippen berühren sich. Immer mehr reiben sie sich aneinander und genießen die gemeinsame Lust.

Vintageporno mit zwei heißen Lesben

Reife Frauen treffen

Kategorie: Retro Lesbenporno

Tags:

Comments are closed.